HOME
HOTEL
GASTSTÄTTE
UMGEBUNG
ANREISE
PREISE
BUCHUNG
ANGEBOTE
IMPRESSUM

Die Umgebung

Das Wahrzeichen Oybins ist der Berg mit seiner Burg- und Klosterruine.
Hier finden auch die Mönchszüge und Ritterspiele statt.

Besonders reizvoll ist die barocke Bergkirche am Aufgang zum Berg,
erbaut 1734, auch "Hochzeitskirchlein" genannt.

Von Mai bis August gibt es wöchentlich Konzerte unter dem Motto "Abendmusik bei Kerzenschein".

Seit über 100 Jahren verkehrt die "Bimmelbahn" zwischen Zittau und dem Zittauer Gebirge. Der Bahnhof liegt
100 m entfernt vom Hotel Nensch.

Empfehlenswert ist auch eine Fahrt mit dem Gebirgsexpress durch das Zittauer Gebirge und auf den Töpfer oder den Hochwald mit ihren Bauden.

weitere Informationen zum Kurort Oybin finden Sie unter
www.oybin.com

Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Städte Zittau, Bautzen, Görlitz, das Ganzjahres-Erlebnisbad Trixi-Park und in der weiteren Umgebung
die
Freizeitknüller der Lausitz.
Bis Dresden sind es nur 100 km und auch ein Ausflug nach Prag (120 km) lohnt sich.

Historisches Wirtshaus & Hotel Nensch | Friedrich-Engels-Str. 45 | 02797 Kurort Oybin | Telefon: 035844-70418 | Fax: 035844-70051